50 + 20 Jahre TT Gottmadingen
Sie befinden sich hier: Chronik / Spielberichte 

Spielbericht

TTC Stockach-Zizenhausen - TTS Gottmadingen I 9 : 4

15.09.2018
Kategorie: Spielberichte 2018/2019

Nach der Rückkehr in die Tischtennis-Bezirksliga wartete für den TTS Gottmadingen I eine schwere Auftakthürde am ersten Spieltag. Beim TTC Stockach-Zizenhausen I tat man sich in der Vergangenheit immer schwer. Die Eingangsdoppel gingen gleich alle an die Gastgeber. Nur M.Horvath/Sernatinger hielten gegen Kledt/Schlaak beim 2:3 einigermaßen mit. Drei weitere Niederlagen in den ersten drei Einzeln von M.Horvath, Schopper und Hug waren nicht für eine positive Stimmung gut. Sernatinger stoppte den Negativtrend mit einem 3:0 Erfolg über Barsch. Doch auch C.Horvath und Wollmer konnten ihre Auftakteinzel nicht gewinnen. In der zweiten Einzelrunde machten M. Horvath mit einem 3:2, Schopper mit einem 3:0 und Sernatinger mit seinem zweiten 3:0 Sieg dem Team Mut. Hug wehrte sich nach Kräften gegen Barsch, konnte aber eine knappe Fünfsatzniederlage nicht vermeiden. Nach dem hohen 6:0 Rückstand war dann eine Aufholjagd fast unmöglich und die 9:4 Auswärtsniederlage als Akklimatisation in der Bezirksliga zu verbuchen.

Pressewart Stefan Bruck

Weitere Ergebnisse:

 

TV Überlingen I                          -    TTS Gottmadingen II  8:8

TTS Gottmadingen III                -    TUS Immenstaad I     2:8



Zurück


Nach oben Nach oben